AGB «do it»

Aus Gründen der Lesbarkeit, wurde im Text die männliche Form gewählt, nichtsdestoweniger beziehen sich die Angaben auf Angehörige beider Geschlechter.

Gültigkeit:

Die nachfolgenden Allgemeinen Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen bilden einen festen Bestandteil jedes zwischen dem «do it» Bau- und Gartencenter und einem Kunden abgeschlossenen Vertrages. Diese stehen zur Verfügung an der Information unserer Verkaufsstellen und auf unter www.doitbaumarkt.ch.
Spätestens bei Bestellung der Ware gelten unsere AGB als angenommen.
Das «do it» Bau- und Gartencenter, behält sich ausdrücklich das Recht vor, diese Allgemeinen Bedingungen jederzeit zu ändern.

Angebote und Preise:

Alle Angebote auf Web-Seiten, Inseraten, Plakaten, Flyern und Prospekten erfolgen ohne Vorbehalt und verpflichten nicht zum Kauf. Sämtliche Preise sind in Schweizerfranken (CHF) angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, überwälzte öffentliche Abgaben, Urheberrechtsvergütungen sowie vorgezogene Entsorgungsbeiträge. Das Produktesortiment kann jederzeit und ohne besondere Anzeige geändert werden. Das «do it» Bau- und Gartencenter ist nicht verpflichtet, alle auf Web-Seiten, Inseraten, Plakaten, Flyern und Prospekten aufgeführten Artikel am Lager zu halten.

Fälligkeit/Zahlungsverzug:

Der Kaufpreis wird bei Kauf auf Rechnung am Tag des Eingangs der Lieferung fällig; dieser Termin gilt als Verfalltag. Die Zahlung muss spätestens innert 14 Tagen seit Erhalt der Lieferung bezahlt werden. Alle Rechnungen werden in Schweizer Franken gestellt. In den Verkaufsstellen besteht die Möglichkeit in Schweizer Franken, verschiedene Kartenzahlungen, «do it» Gutscheine sowie in Euro (nur Noten) zu bezahlen.

Bestellungsänderungen und Annullierungen:

Diese setzen unser schriftliches Einverständnis voraus. Bereits entstandene Kosten sind vom Besteller zu tragen und werden verrechnet.

Auftragsbestätigung:

Allfällige Abweichungen der Auftragsbestätigung von der Bestellung hat der Kunde innert 7 Werktagen uns schriftlich mitzuteilen. Erfolgt innert dieser Frist kein Widerspruch seitens des Kunden, gilt der Vertrag mit ihm gemäss unserer Auftragsbestätigung als zustande gekommen.

Abholaufträge:

Ab einem Warenwert von CHF 50.00 rüsten wir auf Wunsch den Einkauf der Kunden. Die Waren können nach erhaltener Abholbestätigung vom Kunden in der Wunschfiliale innerhalb von 2 Arbeitstagen abgeholt werden. Bei einem Abholverzug, behält sich das «do it» Bau- und Gartencenter das Recht vor, die gewählten Waren wieder dem Verkaufsprozess zuzuführen und somit anderen Kunden zur Verfügung zu stellen. In diesem Fall erlischt der Anspruch auf die gerüsteten Waren und allfällig geleistete Vorauszahlungen werden rückvergütet. Abholungen ausserhalb der Filialöffnungszeiten, werden nicht durchgeführt.

Nutzen- und Gefahrenübergang:

Nutzen und Gefahr gehen mit der Übergabe (Unterschrift auf dem Lieferschein) der Ware ab Verkaufsstelle oder Lager des «do it» Bau- und Gartencenter auf den Kunden über. Bei Lieferungen welche durch uns oder in unserem Namen durch einen Lieferanten erfolgen, gehen Nutzen und Gefahr mit dem Ablad der Ware beim Kunden auf diesen über.

Mängelrüge:

Der Kunde hat die Beschaffenheit der Ware unmittelbar nach Erhalt zu prüfen. Mängelrügen bezüglich der Ware sowie Beanstandungen wegen unvollständiger oder unrichtiger Lieferung werden vom «do it» Bau- und Gartencenter nur berücksichtigt, wenn sie spätestens innert sieben Arbeitstagen nach Erhalt der Ware unter Vorlage der Lieferpapiere oder der Rechnung bei der ausliefernden Verkaufsstelle schriftlich geltend gemacht werden. Mängel, die bei sofortiger Untersuchung nicht erkennbar sind, müssen sofort nach ihrer Feststellung gemeldet werden. Versäumt dies der Kunde, so gilt die Ware als genehmigt. Die Mängel sind in der Mängelrüge genau zu bezeichnen. Beanstandete Ware darf unter keinen Umständen eingebaut, respektive weiterverwendet werden; ansonsten gilt sie als genehmigt.
Das «do it» Bau- und Gartencenter, gibt die Mängelrüge an den betreffenden Lieferanten oder Hersteller weiter. Mängelrügen und Garantieansprüche befreien den Kunden nicht von der Pflicht zur fristgerechten Zahlung.

Garantieleistungen:

Bei berechtigten Mängeln und Garantieansprüchen ist das «do it» Bau- und Gartencenter nach ihrer Wahl berechtigt, die mangelhafte Ware auf eigene Kosten zu ersetzen, zu reparieren, eine Preisreduktion zu gewähren, oder den Kauf rückgängig zu machen. Für reparierte oder ersetzte Ware leistet der Handel in gleicher Weise Gewähr, wie für die ursprüngliche Leistung. Ersetzte oder zurückgenommene Teile gehen in das Eigentum der Firma über. Weitergehende Ansprüche, insbesondere auf Ersatz von Schäden, die nicht in irgendwelcher Art an der gelieferten Ware selbst entstanden sind (direkte und indirekte Schäden), sind ausgeschlossen. Vorbehalten sind die Garantieleistungen, die der Lieferant oder der Hersteller direkt
dem Kunden gewährleistet.

Umtausch und Warenrücknahmen:

Umtausch und Rücknahme von Waren, sind nur im Einverständnis mit dem
«do it» Bau- und Gartencenter möglich. Spezialanfertigungen und Waren, welche wir nicht an Lager führen oder die ab Fabrik geliefert wurden, werden nicht zurückgenommen respektive nur unter Kostenfolge an die Lieferanten zurückgegeben. Allfällige Transport- und Verpackungskosten trägt in jedem Fall der Kunde. Verfallene Waren und angebrochene Verpackungen werden weder umgetauscht noch zurückgenommen. Onlinebestellungen dürfen auch in den
«do it» Bau- und Gartencenter Filialen zurückgebracht werden. Retouren werden nur in einwandfreiem Zustand und originalverpackt angenommen.

Eigentumsvorbehalt:

Das «do it» Bau- und Gartencenter und der Kunde vereinbaren hiermit ausdrücklich einen Eigentumsvorbehalt, gültig auf allen zwischen den Parteien abgeschlossenen Kaufverträgen. Der Kunde wird somit nicht Eigentümer der verkauften Ware anlässlich der Besitzübernahme, sondern erst mit der Bezahlung des gesamten vereinbarten Kaufpreises. Das «do it» Bau- und Gartencenter ist somit ermächtigt, die Eintragung des vorliegenden Eigentumsvorbehaltes in das öffentliche Register beim Betreibungsamt auf Kosten des Kunden einseitig zu veranlassen.

Datenschutz und Datensicherheit:

Das «do it» Bau- und Gartencenter behandelt Nutzerdaten generell vertraulich und unter Einhaltung der Grundsätze des Schweizerischen Datenschutzgesetzes (DSG).
Das «do it» Bau- und Gartencenter nutzt Nutzerdaten innerhalb der «do it» Gruppe, gibt Nutzerdaten lediglich nur an Dritte weiter, wenn dies zur Erfüllung ihrer Verpflichtungen im Zusammenhang mit der Erbringung der gewünschten Leistung zwingend notwendig ist oder, wenn das «do it» Bau- und Gartencenter von Gesetzes wegen dazu verpflichtet ist.

Haftungsbeschränkung:

Sofern in diesen AGB nicht ausdrücklich etwas anderes gewährt wird, wird die Haftung vom «do it» Bau- und Gartencenter für sämtliche direkten und indirekten Schäden sowie entgangenen Gewinn, entgangene Einsparungen oder Ansprüche Dritter ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht bei absichtlicher oder grobfahrlässiger Schadensverursachung, soweit zwingende Produkthaftpflichtbestimmungen Anwendung finden oder anderweitig nach zwingenden gesetzlichen Bestimmungen gehaftet wird. Der Haftungsausschluss gilt zudem nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit (Personenschäden).

Schlussbestimmungen:

Die vorliegenden AGB können jederzeit geändert werden, wobei die zukünftige Fassung jeweils unter www.doitbaumarkt.ch publiziert wird. Es ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar, unter ausdrücklichem Ausschluss des Bundesgesetzes über das Internationale Privatrecht (IPRG) sowie dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG).
Gerichtsstand ist 7000 Chur, Graubünden

Stand, Juni 2020